Mit CS:GO Wetten ein kleines Vermögen gewinnen

Als am 19. November 1998 der Ego-Shooter Half Life auf den Markt kam, dachten das Entwicklungs-Studio Falve und sein Vertriebspartner Sierra im Traum nicht daran, was sich einmal daraus entwickeln würde. Der Erfolg war zwar von Anfang da, denn mit über 9,8 Millionen verkauften Exemplaren war Half Life sehr schnell die Nummer eins in seinem Genre. Doch die Weiterentwicklung namens Counter Strike sorgt bis heute für klingelnde Kassen im Hause Falve.

Kaum ein Spiel ist so sehr E-Sport wie Counter Strike, hier gibt es viel mehr zu berücksichtigen und zu planen als bei der Fußball-Animation FIFA. Die E-Sportler des Counter Strikes haben neben der reinen Geschicklichkeit noch eine ganze Reihe weiterer Qualitäten mitzubringen, um erfolgreich zu sein. Wirtschaftliches Denken ist ebenso ein Schlüssel zum Erfolg bei Counter Strike. Vor jedem Match hat der Spieler einen gewissen Betrag zur Verfügung, den er clever und strategisch einsetzen muss, um damit sein Avatar auszurüsten, sowie im Notfall auch nachkaufen zu können. Hier scheitern schon viele.

Casino Bonus Besuchen
1 150 € BESUCHEN
2 25 € BESUCHEN
3 100 € BESUCHEN
4 100 € BESUCHEN
5 100 € BESUCHEN
6 100 € BESUCHEN
7 100 € BESUCHEN
8 20 € kostenlos BESUCHEN

Ohne Mannschaftsgeist kein Erfolg

Eine weitere wichtige Komponente beim Counter Strike ist der Mannschaftsgeist. Nur als Team lassen sich die Aufgaben meistern, denn die Charaktere und ihre Fähigkeiten sind so programmiert, dass sie als Einzelkämpfer zum Scheitern verurteilt sein. Es wird fünf gegen fünf über insgesamt dreißig Runden gespielt, nach fünfzehn Runden werden die Seiten gewechselt. Team A spielt die Rolle der Terroristen und muss versuchen, eine Bombe an einem bestimmten Ort zu platzieren und zur Detonation zu bringen. Team B muss dies verhindern. Bei manchen Austragungen ist es noch wichtig, das gegnerische Team vollständig auszuschalten.

Die Fünfer-Teams sind eingespielte Mannschaften, die sich oft schon sehr lange kennen und die ihre jeweiligen Stärken und Schwächen geschickt zu einer Einheit formen. „Training, Training, Training“ heißt die Devise, denn es geht hier oft um Reaktionen im Millisekunden-Bereich. Der Ausfall eines Team-Mitglieds kann das ganze Spiel ins Wanken bringen.

Für die Zuschauer eine lukrative Form der Unterhaltung

Die Gewinne bei den Turnieren liegen mittlerweile bei mehreren Millionen Euro. Für die Zuschauer, die in den Hallen oder live am PC die Spiele mitverfolgen, besteht ebenfalls die Möglichkeit viel Geld zu gewinnen. Alle großen Buchmacher haben Counter Strike in ihrem Portfolio. Die Möglichkeit zu wetten wird immer facettenreicher. Es kann nicht nur auf den Sieg der Mannschaft, sondern auf immer mehr Geschehnisse, die während des Spiels passieren, gewettet werden.

Dadurch wird das Mitverfolgen für die Zuschauer noch spannender. Es ist ähnlich wie bei den Live-Wetten im Fußball. Die Buchmacher leisten dadurch einen erheblichen Beitrag an der Beliebtheit des gesamten Sports.

counter strike: global offensive wetten

Das Wetten kann beginnen

Damit es losgehen kann, heißt es die Quoten zu analysieren. Wie schätzen die Buchmacher die einzelnen Teams und deren Kämpfer ein? Wie schätze ich die Situation ein? Ist hier vielleicht ein Team unterbewertet und weist eine dementsprechende hohe Quote auf? Diese und viele Fragen mehr gilt es bei der Analyse zu beantworten und am Ende eine Entscheidung zu fällen.

Die eigene Einschätzung über die jeweiligen Teams kann stark von der des Buchmachers abweichen. Es gilt auch die einzelnen Buchmacher zu vergleichen, es kann auch passieren, dass Buchmacher die Quoten einfach voneinander übernehmen. Sei es aus Unwissenheit, Unsicherheit oder welchen Gründen auch immer, es arbeiten dort schließlich auch nur Menschen. Dies zu durchschauen und dann die richtigen Schlüsse zu ziehen ist Aufgabe der Wettenden. Analyse und angeeignete Expertise erlauben es ihnen, einen Schritt voraus zu sein und mit ihrer Wette richtig zu liegen.